Gredler & Söhne Cup 2020

Nach der Winterpause startete unsere JFV A-Jugend mit einem tollen zweiten Platz
beim Gredler Cup 2020. Das Hallenturnier, welches von den Verantwortlichen des
Vereines des JFV Stutensee ausgetragen wird, findet bereits seit vielen Jahren statt
und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
Nach einer Niederlage starteten die Jungs erst richtig durch. Mit insgesamt 3
Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage waren wir letztlich punktgleich
mit dem Turniersieger FC Forst. Dieser hatte lediglich die bessere Tordifferenz
aufzuweisen.
Nach diesem durchaus gelungenen Start nach der Winterpause gilt es nun den
Schwung in die Rückrunde mitzunehmen.

A-Jugend des JFV Stutensee mit dem Trainerteam Vito Farano und Andy Küpper

Zurück