Hallenturnier beim Karlsruher SV (02.11.2019)

Schon bevor es nächste Woche mit dem Hallentraining losgeht traf sich unsere F - Jugend in Rintheim zu einem Futsal - Hallenturnier des KSV.

Schon bevor es mit dem ersten Spiel losging war die Stimmung der JFV Kicker sehr gut und alle waren voller Energie - was sie auch im ersten Spiel mit einem starken und verdienten 2:0 Sieg zeigten. Das Team spielte zum ersten Mal auf so einem großen Feld und mit fünf Feldspielern, konnte sich jedoch schnell auf die neue Situation einstellen und so ihre Stärken ausspielen. 

Im zweiten Spiel kam es trotz willensstarker Leistung zu einer Niederlage für die F - Junioren, durch die sie wieder wachgerüttelt wurden. In dem darauffolgenden Spiel kam es zu einem knappen 1:1 nach Führung gegen den Gastgeber, während das letzte Spiel mit 0:1 verloren ging. 

Doch besonders für das letzte Spiel gilt den jungen JFVlern großes Lob - gegen einen extrem starken Gegner zeigten sie eine super Mannschaftsleistung. Alle waren mit eisernem Willen und großer Laufbereitschaft bei der Sache und spielten mutig auf, wodurch es sogar zu einigen Torchancen kam, die leider nicht genutzt wurden.

Trotz knapper Niederlage zum Schluss war also bei allen große Freude über das Ergebnis und das Turnier an sich zu sehen.

Es spielten: Jonas, Jonte, Linus, Lukas, Ronny, Tim, Will

Zurück